Herzlich Willkommen

Waldtag auf Burg Feuerstein

Waldtag auf Burg Feuerstein


Die Klassen 3 und 4 fuhren gemeinsam mit dem Bus in Richtung Burg Feuerstein, um am Waldtag teilzunehmen. Nachdem wir uns die Holzschnitzelheizung und den großen Lagerraum angesehen hatten, ging es mit dem Förster Benedikt in den Wald. An der ersten Station suchten wir mit Becherlupen unter der Rinde nach kleinen Tieren, bevor wir an der 2. Station unseren eigenen Baum pflanzen konnten. Ausgerüstet mit Sägen, konnten wir an der letzten Station die Bäume von toten Ästen befreien. Es war ein sehr erlebnisreicher Tag, den dem wir viel über den Wald und seine Bewohner gelernt haben.